Eventbeschreibung

»FAUST – DIE ROCKOPER« wird mit einer sensationellen Live-Band, mit professionellen Sängern, Schauspielern und Tänzern als vergnügliches Rock-Schauspiel aufgeführt, auch an Original- schauplätzen, wie z. B. auf dem Brocken im Harz, im Auerbachs Keller Leipzig, in Jena, Weimar, Gera, Gotha, Rathen u. v. m.

Dabei werden ausschließlich die Texte von Johann Wolfgang von Goethe verwendet. Erzählt in einer genialen Fassung mit 28 Rock- und Popsongs wird die bekannte Geschichte von Dr. Heinrich Faust. Die Arrangements, Kostüme und Ausstattungen haben Anleihen aus der Rockgeschichte der 70er Jahre genommen.

Der Gestus der Inszenierung knüpft an die Volksstücktradition der Zeit vor Goethe an und macht das ganze zu einem Spektakel zwischen Rockkonzert, Musical und Volksstück. Die Live-Show besteht aus zwei Spiel-Hälften mit 65 und 75 Minuten Spielzeit inklusive Zugabe.

Den Faust-Stoff gibt es schon seit Jahrhunderten. Das Thema ist sehr alt; das Sujet hat sich in der Aufführungsgeschichte oft gewandelt. Johann Wolfgang von Goethe hat daraus eines der
bedeutendsten Stücke der deutschen und der Weltliteratur gemacht.

»FAUST – DIE ROCKOPER« ist mit über 500 Aufführungen die meistgespielte FAUST-Fassung mit Originaltexten aller Zeiten!

»FAUST – DIE ROCKOPER« wird auch als Schülerveranstaltung aufgeführt.

Die Rockoper verspricht einen amüsanten Tag mit teuflisch guter Unterhaltung!

 

Diese Veranstaltung ist nur für Schulen. Das Ticket kostet pro Schüler / Lehrer 10,00 € inkl. aller Gebühren (außer Porto) und ist nur bei der Manthey Event GmbH (buero@mantheyevent.de) erhältlich.

 

Musik / Inszenierung / Libretto: Dr. Rudolf Volz im Verlag von Xdra Productions
Mitkomposition & Arrangement: Michael Wagner, Uwe Rodi, Matthias Kohl, Uwe Rublack
Produktion / Buchung: Manthey Event GmbH, buero@mantheyevent.de


Weitere Informationen unter:
www.faust-rockoper.de